Selbstverantwortung im Alltag

Gewöhnen wir uns an, nicht mehr zu sagen: „Diese Person oder dieser Umstand regt mich auf“ – sondern uns zu fragen: „Warum bin ich erregbar?“, „Was kann ich daran tun, mich weniger erregbar zu machen?

(Wolfgang Stehling)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.